DJI P4 Advanced

DJI Phantom4 Advanced Test

 

Sensoren/Flugmodis

In Sachen Sensorik ist der DJI Phantom 4 Advanced gleich wie die Dji Phantom 4.Die  Advanced-Version  verfügt über die frontseitigen 3D-Hindernissensoren sowie das Vision Positioning System. Letztere sorgt für stabilere Start- und Landevorgänge in geringer Höhe sowie einen insgesamt stabileren Flugzustand in Innenräumen oder schlechtem Gps Empfang. Insgesamt stehen  fünf Sichtsensoren zur Verfügung, die  Sicherheitsfunktionen und  intelligente Flugmodis ermöglichen. Auf die seitliche oder rückwärtige Hindernisvermeidung verzichtet die DJI Phantom 4 Advanced hingegen.

Kamera

Die Integriete Kamera ist mit einem 1 zoll 20 Megapixel CMOS-Sensor ausgestattet und lässt sich nicht durch ein anderes Modell austauschen,dies ist aber auch nicht bedingt notwendig, denn die Kamera bietet ausserdem Videos in 4k Qualität.Dank einem Gimbel (Bildstabilisator) bleiben die Videos auch bei starkem Wind wackelfrei.Die Kamera löst mit 4096×2160 Pixeln auf, schießt  bis zu 60 Bilder pro Sekunde und löst die Fotos mit 12 Megapixeln auf. 120 Bilder pro Sekunde schafft die Kamera  auch  allerdings nur mit Full-HD Auflösung und nicht in 4k.Exzellente optische Leistung, Sensoren und Prozessoren sichern Aufnahmen mit einem hohen Dynamikbereich und grandiosen Details, für fortschrittliche Nachbearbeitung.Das FlightAutonomy-System verfügt über 5 Sichtsensoren für eine Hinderniserkennung in 2 Richtungen sowie für eine vorwärts gerichtete Hindernisvermeidung.

 

 

Akku/Flugzeit

Durch den  neuen Akku der DJI Phantom 4 Advanced beträgt die Flugzeit rund 28-30 MInuten. Das klingt auf den ersten Blick nicht viel ist aber  Durchaus eine Verbesserung im Vergleich zum Vorgängermodell. Vier LED-Leuchten zeigen den Akkustand an der Drohne an.Ist übrigens ein zuvor definierter Punkt im Batterieverbrauch erreicht, tritt die Drohne automatisch die Heimreise an. Natürlich auch hier geschützt durch das Anti-Kollisionssystem.

Eigenschaften

  • 4K-Kamera mit 30 FPS (1080p)
  • 3-Achs Gimbal
  • Akku: 5870 mAh
  • Flugzeit: ca. 30 Minuten
  • Reichweite: ca. 8000 m
  • Gewicht: 1368g

Lieferumpfang:

  • Fluggerät
  • Fernbedienung
  • Propeller
  • Akkuladegerät
  • Akku
  • Netzkabel